Der HOFFMAN QUADRINITY PROZESS

Intensive Kurzzeit-Therapie

Das Stichwort heißt "Lebenssteigerung".

Lebenssteigerung ist notwendig, damit wir wach, gut gelaunt, unternehmenslustig und gesund bleiben. Was man dazu braucht ist relativ einfach, nämlich: Selbstvertrauen, Mut, Freude an Verantwortung und Freiheit der Entscheidung. Eigenschaften also, die zu unserer natürlichen menschlichen Ausstattung gehören. Es geht um mehr als Überleben, es geht um LEBENSGESTALTUNG, um Freude, Verantwortung, Erfüllung. Privat und öffentlich.


Bei den meisten Menschen stehen dem leider vom Unbewußten gesteuerte negative Verhaltensweisen, die alle Beziehungen belasten und Glaubenssätze wie: "das schaffe ich nie", "ich bin nicht gut genug", "ich bin nicht beziehungsfähig" entgegen. So werden Glück und Erfolg verhindert. Daher gibt es viele begabte Menschen, die ihre Talente nicht in die Welt bringen, kurz, deren Lebenspraxis weit unter ihren Möglichkeiten verläuft, die nicht wissen, wie es in ihrem Lebens weiter gehen soll.

Das kann sich ändern

Die einzigartige Struktur des Hoffman-Prozess und die Kombination hoch effektiver, bewährter Methoden eröffnen völlig neue Perspektiven, privat und beruflich. Der Hoffman-Prozess hat weltweit immer wieder wissenschaftliches Interesse geweckt. Es liegen überzeugende Untersuchungsergebnisse in Studien und Diplomarbeiten vor. Selbst bei schweren psychischen Beeinträchtigungen wie Panikattacken, Depressionen, usw. ist seine vergleichbare Effektivität beeindruckend.


Bitte laden Sie hier unsere Broschüre als PDF-Datei mit ausführlichen Informationen herunter:
Broschüre zum HOFFMAN QUADRINITY PROZESS